Rechtsanwalt Harald Brückner

Notar, a.D.


Anwaltliche Tätigkeitsschwerpunkte:
Erbrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Personenschadensrecht (insbesondere Arzthaftungsrecht)

geb. 1947 in Osnabrück

1966 Abitur am Gymnasium Carolinum
1966 - 1971 Studium an den Universitäten Bonn und Münster
1971 1. Staatsexamen am OLG Hamm
1974 2. Staatsexamen am Niedersächsischen Justizministerium
1974 Sozietät mit Rechtsanwalt und Notar Alexander Ulrichs
1973 - 1976 Tätigkeit als Repetitor
1984 Zulassung als Notar